Home / Handgelenkschmerzen

Handgelenkschmerzen

Handgelenkschmerzen – wenn man trainiert, dann kann es unter Umständen zu Schmerzen in den Unterarmen bzw. Handgelenken kommen. Die Schmerzen können in den Muskeln vom Unterarm auftreten oder aber auch in den Handgelenken.

Egal wo der Schmerz auftritt, kann mit einem Training der Unterarme entgegengewirkt werden bzw. kann der Schmerz mit einem Training der Unterarme komplett behoben werden.

Dazu einmal die Erklärung:
Bei Handgelenkschmerzen ist es so, dass dort ggf. ein gewisser Verschleiß eingetreten ist. Dies kann von zu starken und falschen Belastungen kommen. So kann man bei Handgelenkschmerzen dann mit einer Fingerhantel de Unterarmmuskeln stärken, so dass die Handgelenke stabilisiert werden und dadurch die Handgelenkschmerzen verschwinden.

Genauso bei Schmerzen in den Unterarmen kann mit einer Fingerhantel trainiert werden, um die Muskulatur zu stärken und damit den Unterarmschmerzen entgegenzuwirken. Denn Schmerzen in den Unterarmen können von einer Überlastung kommen, weil die Unterarme zu schwach sind. Beispielsweise ist es oft bei vielen im Training so, dass die Unterarme bei Übungen wie Kreuzheben oder Latziehen einfach nachlassen aufgrund von den Schmerzen. Hier kann dann ganz einfach  ein- oder zweimal die Woche ein Training für die Unterarme absolviert werden, um die Muskeln zu stärken. Damit sind die Schmerzen meistens innerhalb von 2 oder 3 Wochen vorbei.